Über uns

Unsere in 2011 gegründete Firma F I C Frankfurt International Consulting GmbH ist eine junge, dynamische Beratungsfirma, die auf die Anbahnung von Firmenpartnerschaften und strategischen Beteiligungsmöglichkeiten zwischen Deutschland und den neuen Wirtschaftszentren in den sog. Emerging Markets spezialisiert ist. Wir unterstützen deutsche Unternehmen und Institutionen bei ihrem Markteintritt sowie bei ihren strategischen Projekten in den Emerging Markets, mit einem Schwerpunkt auf den Nahen Osten.

Zu unseren Kunden zählen unter anderem mittelständische und große deutsche Unternehmen, institutionelle Investoren und internationale Banken. Um nachhaltig zum Erfolg unserer Kunden beizutragen binden wir erfahrene Experten sowie unseren hochgradig besetzten internationalen Wirtschaftsbeirat ein.

Unsere Expertise

Wir haben hervorragende Beziehungen zu Regierungskreisen in Deutschland sowie im Nahen Osten. Darüber hinaus verfügen wir über ein eng geknüpftes Netzwerk und können uns auf unsere guten persönlichen Beziehungen zu Unternehmern, Finanzvermittlern, Investmentbanken, Wertpapierhandelsfirmen, strategischen Investoren, M&A-Beratern und Anwaltskanzleien verlassen.

Unser vielseitiges Team hat langjährige Erfahrungen im Aufbau und Management internationaler Banken sowie in der Beratung internationaler Investoren aus dem Nahen Osten und dem Indischen Subkontinent bei Investitionen in Deutschland. Ferner verfügen wir über Expertenwissen für die Zusammenführung deutscher Technologiefirmen mit institutionellen Investoren aus der arabischen Golfregion ebenso wie für den Aufbau strategischer Partnerschaften zwischen deutschen und Internationalen Banken und Unternehmen.

Unser Commitment

Aufgrund unserer breiten Expertise und der Vision, zu einer der führenden Beratungsfirmen zu werden, die Deutschland mit den Emerging Markets verbindet, sind wir Ihnen zu bestmöglichen Lösungen verpflichtet. Ziel unseres Strebens ist es, Ihre Bedürfnisse zu erfüllen und für Sie einen Mehrwert zu schaffen.

Unser Team

Yusef Ahmed (MBA, CEFA, CIIA) – Gründungsgesellschafter und Geschäftsführer

Yusef Ahmed ist Geschäftsführer und einer der Gründungspartner der F I C Frankfurt International Consulting GmbH. Er ist bereits seit 1996 im Bankenwesen im Firmen- und Privatkundengeschäft, der privaten Vermögensverwaltung und im Investmentbanking tätig.

Vor Gründung der F I C verantwortete Herr Ahmed die Betreuung der strategischen Allianzen und die Entwicklung des internationalen Geschäfts der Baader Bank in München. Voran gingen Stationen bei der Deutschen Bank im Privat- und Firmenkundengeschäft sowie in der privaten Vermögensverwaltung. Seine internationale Erfahrung beruht auf Positionen, die er in Frankfurt, München, Muscat, Dubai, Riyadh, Cairo, Bengaluru und Monterrey inne hatte.

Prof. Dr. Waldemar Pförtsch – Sprecher des Internationalen Wirtschaftsbeirats

Dr. Waldemar A. Pförtsch ist Professor für International Business an der Hochschule Pforzheim und Gastprofessor für Marketing an der China Europe International Business Scholl Shanghai. Ebenso war Dr. Pförtsch Gastprofessor an der Kellogg Graduate Scholl of Management, Northwestern University, und Dozent für Strategisches Management an der Lake Forest Graduate School of Management.

Während seiner Aufenthalte bei UBM/Mercer Consulting Group, Arthur Andersen Operational Consulting und LEK Consulting arbeitete Prof. Dr. Pförtsch in Europa, Asien und Nordamerika, wo er Unternehmen bei der Entwicklung ihrer internationalen Strategie unterstützt hat. Zuvor hielt er bei Siemens Positionen in den Bereichen Vertrieb und Strategie inne. Ebenso war er für die Organisation der Vereinten Nationen für industrielle Entwicklung (UNIDO) als Wirtschaftsberater tätig.

Torsten Kuck – Mitglied des Internationalen Wirtschaftsbeirats

Während seiner inzwischen über 15-jährigen Karriere, in der er verschiedene Führungsfunktionen inne hatte, entwickelte sich Torsten Kuck zu einem ausgewiesenen Finanzspezialisten. Herr Kuck war Vorstandsvorsitzender von NM Fleischhacker, eine Skontroführungsgesellschaft an der Frankfurter Wertpapierbörse, und Mitglied des Börsenrats an der Frankfurter Wertpapierbörse. Ebenso war er Vorstandsmitglied des Bundesverbands der Wertpapierfirmen an den deutschen Börsen (BWF). Unter den Finanzinstituten, für die Herr Kuck gearbeitet hat, finden sich die Baader Bank, GBCM Dubai, Commerzbank und DBM Deutsche Börsenmakler.

Dr. Awwad Al Nesafi – Mitglied des Internationalen Wirtschaftsbeirats

Dr. Awwad Al Nesafi ist seit mehr als 15 Jahren im öffentlichen Sektor von Kuwait tätig. Er hat einschlägige Führungserfahrungen im Management und Finanzbereich sowohl auf lokaler als auch internationaler Ebene, wo er sich unter anderem durch die Einführung effizienter Arbeitsabläufe einen Namen gemacht hat.

Seit 2011 ist Dr. Al Nesafi Geschäftsführer der KCME, eines in Kuwait ansässigen Gasproduzenten. Zuvor war er Mitglied des Verwaltungsrats und Geschäftsführer der KNG (Kuwait National Guards). Aufgrund seiner Ausbildung in Kuwait, den USA und Großbritannien versteht es Dr. Al Nesafi, in einem multikulturellen Arbeitsumfeld erfolgreich zu agieren. Er hält einen Masterabschluss in Bank- und Finanzwirtschaft der Case Western Reserve University, Cleveland, und hat an der University of Essex über Bilanzierung und Rechnungslegung promoviert.

Saad Raja – Mitglied des Internationalen Wirtschaftsbeirats

Saad Raja hat an der University of Engineering and Technology (UET) in Lahore das Studium der Ingenieurwissenschaften mit einem MBA abgeschlossen. Seit 2002 ist er als Verwaltungsratsmitglied für ePlant ventures tätig. Zuvor hatte Saad Raja Führungsfunktionen in den Bereichen Vermögensverwaltung und Kapitalanlagen bekleidet. Sein breiter Erfahrungsschatz geht auf Stationen in der Vermögensverwaltung bei Diachi Life Mizuho Asset Management und der Industrial Bank of Japan zurück.

Wolfgang Schäfer – Mitglied des Internationalen Wirtschaftsbeirats

Wolfgang Schäfer ist ein erfahrener Finanzprofi, der die meiste Zeit seiner Karriere für deutsche und internationale Banken tätig war. Ausgestattet mit der Geschäftsleitereignung durch die deutsche Bankenaufsicht arbeitete er über 30 Jahre lang in Funktionen als Geschäftsführer für die Bank of New York, die Misr Bank-Europe und die Bank of Beirut (UK) Ltd. in Frankfurt. Seine weiteren Karrierestationen waren bei der Commerzbank, der Chase Bank, der Lampebank und der Canadian Imperial Bank of Commerce.

Als Spezialist für internationalen Handel und Zahlungsdienstleistungen fokussierte sich Schäfer stark auf den Nahen Osten und Russland. Seine Kernkompetenzen umfassen den Aufbau, die Restrukturierung und das Management ausländischer Banken in Deutschland ebenso wie die Exportfinanzierung und internationale Zahlungsdienstleistungen. Er war Verwaltungsratsmitglied the Ghorfa – Arab-German Chamber of Commerce and Industry e.V. in Berlin.